Willkommen beim

Spur 0 Team Ruhr Lenne e.V.



Vorstellung unserer Anlage

Die Bilder unserer Anlage, findet ihr rechts in den Galerien

Aber kommen wir erstmal zu unserer Anlage: Ein paar Worte zur Gleisführung. Es gibt einen Kreisverkehr, eine daraus abzweigende Nebenbahn nach Innen und eine nach Außen abzweigende Strecke zum Bahnhof Werkheim. Dort verzweigt die Strecke zur Industrie und Hafenbahn (IHB) und zum Schattenbahnhof.
Im Bereich der IHB ist auch noch eine Güterstraßenbahn in Regelspur im Aufbau, deren einer Streckenast sich unter Werkheim hindurchschängelt.

Alle Fahrzeuge werden bei uns digital gesteuert, der Betrieb von Loks ohne Dekoder ist bei uns nicht möglich! Die Weichen werden entweder von Hand gestellt, über Stellhebel oder per Stellstange oder per Servo. Eine Kurze Einweisung reicht, der Rest erklärt sich von allein...
Bei uns steuert übrigens jeder seine/eine Lok selber, oder übergibt sie einem Mitfahrer - Mitgebrachte Zuggarnituren müssen nicht beim Betriebsleiter "abgegeben" werden. Gefahren wird auf Zuruf, oder Absprache per Telefonanlage.
Gefahren wird, was einem gefällt - Epochen- und Länderübergreifend, nur auf Ausstellungen und bei Veranstaltungen fahren wir Fahrzeuge passend zur dargestellten Epoche der 50er und 60er Jahre.